Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 03.10.2018

WAS und WOHIN im Oktober

Oktoberfeste, Konzerte, Charity und mehr …

Bild shutterstock_486675022.jpg
Gemeinsam tolles erleben! © Shutterstock

Pink-Ribbon-­Charity-Abend

4. Oktober, 19 Uhr: Kastell Stegersbach

Rahmenprogramm:

• Livemusik mit „The Adlibs“ und „Die Mayerin“
• Modenschau
• Kulinarische Genüsse

Tischreservierungen unter: 0660/222 1234

 

 

Henrici Wiesn-Gaudi

© Shutterstock

5. + 6. Oktober, ab 15 Uhr, Henrici, Eisenstadt

Brauchtum mit herzhaften pannonischen Schmankerln
Eintritt: frei! Für Gäste in Tracht gibt‘s ein Schnapserl gratis.

www.henrici.at

 

 

Charity-Stoffflohmarkt

© Shutterstock

Bereits zum 3. Mal findet am 6. Oktober der Stoffflohmarkt zugunsten des Kinderdorfes Pöttsching in der Genussquelle Bad Sauerbrunn statt.

Von 9 bis 15 Uhr steht das große Angebot an Stoffen und diversem Zubehör den Nähbegeisterten und Stoffsammlern zur Auswahl bereit.  

 

 

Oktoberdeck

© Carsten Bunnemann

Was den Bayern die Wiesn, ist uns der See. Nach diesem Motto finden im „das Fritz“ in Weiden am See am aussichtsreichen Oberdeck einige Veranstaltungen statt:

• SO, 7. Oktober, 10–18 Uhr: Oktoberbräu Bieranstich mit Frühschoppen

• MI, 10. Oktober, ab 19.30 Uhr: Kabarett Rudi Schöller

• SO, 14. Oktober, ab 16.30 Uhr: Konzert Kiwanis Haydnbrass

• SA, 20. Oktober, ab 18 Uhr: Oktoberdeckfest mit den Blechbixn (siehe Bild)

• DO, 25. Oktober, ab 19.30 Uhr: Musikalische Lesung Adi Hirschal


www.dasfritz.at

 

 

KOIs Kulinarik Abend

© Shutterstock

BURGENLAND trifft NORDITALIEN

mit 4-Gänge-Menü und kommentierter Weinbegleitung durch Weinakademiker Clemens Brugner


Donnerstag, 18. Oktober, 19 Uhr

Preis pro Person: € 65,– inkl. Weine, Mineralwasser und Kaffee

Reservierung unter Tel.: 03352/21 0 22 oder [email protected]

 

 

Oktoberfest Deutschkreutz

© Shutterstock

Rein ins Dirndl, rauf mit der Lederhose! Nach vier Jahren Pause kommt das legendäre Oktoberfest wieder nach Deutschkreutz zurück. Was die Vereine „Kelten“ und danach „Füchse“ erfolgreich aufgebaut haben, führt nun das junge Team von Siebenschläfer Events, an der Spitze Nikolaus Rois und Sandro Glöckl, weiter. Das Festzelt am Schwimmbadparkplatz wird für drei Tage in eine absolute Partyzone verwandelt.


FR, 12.10.: Der „Traditionelle“: Stockhiatla, 11er-Blech

SA, 13.10.: Das „Clubbing“: Steve Lima, Wolf Le Funk, Trillogee

SO, 14.10.: „Frühschoppen“: Kreitza Hozatpartie

www.facebook.com/events/151957555447462

Vorverkauf-Tickets in allen Raika-Filialen.
Vor Ort: Abendkassa

Macht hier mit beim Gewinnspiel!

 

 

Superstars des 19. Jahrhunderts

© Ferry Nielsen

Das Klavierduo Johannes & Eduard Kutrowatz stellt in seinem Programm die Musik zweier genialer Komponisten gegenüber: Johann Strauss’ vor Melodienreichtum, harmonischen Überraschungen und musikantischen Raffinessen überbordende Walzer und Franz Liszts improvisatorisch-virtuose Ungarische Rhapsodien, die mit ihrer Leidenschaft und ihrem Temperament die ungarische Seele zum Ausdruck bringen. Willkommen bei einer aufregenden Klangreise durch Europa mit Meisterwerken der beiden Walzerkönige und des Hexenmeisters am Klavier!

Freitag, 19. Oktober, 19.30 Uhr, Lisztzentrum Raiding

www.eduardkutrowatz.com

 

 

Wieder, Gansch & Paul

© Roman Rindlberger

Der Zufall schreibt die schönsten Geschichten. Albert Wieder, Thomas Gansch und Leonhard Paul begannen irgendwann damit, am Ende jeder „Mnozil Brass Show“ eine neue Zugabe zu spielen. So entwickelte sich im Laufe des letzten Jahres ein ganzes Konzertprogramm – mit Songs aus allen Ecken und Enden ihrer drei Universen: George Michael, The Beatles, Chuck Mangione, Johann Strauß, Toots Thielemans, Elvis Costello, Georg Danzer, Junior Mance und viele mehr. Bass, Melodie und Harmonie.


DO, 8. November, 19.30 Uhr, Vinatrium Deutschkreutz


Tickets erhältlich bei oeticket.com

Hier mitmachen beim Gewinnspiel!