Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 07.12.2018

Unsere Freizeit- und Eventtipps

Veranstaltungen, Ausstellungen, Konzerte … was, wann, wo – wir haben's für Euch zusammengesucht.

Bild shutterstock_714423586.jpg
© Shutterstock

Grenzerfahrung für Körper & Geist

© beigestellt

Die „24 Stunden Burgenland Extrem Tour“ ist ein großes Abenteuer, ein Weg zu neuen Erfahrungen, zu neuen Freundschaften und auch ein Weg zum eigenen Ich. 120 km, 80 km oder 60 km rund um den Neusiedler See sind eine lange Reise. Eine extreme Herausforderung, eine Grenzerfahrung für Körper und Geist. Unter dem verbindenden Spirit „Live, Love, Move“ treffen sich unzählige Frauen und Männer aus allen Regionen und Nationen, um diese Erfahrung zu machen.

FR, 25. Jänner 2019, alle Infos unter: www.24stundenburgenland.com


Winterzauber

© Shutterstock

Bereits seit zwölf Jahren veranstalten Angela Dummer und Claudia Kugler gemeinsam mit Familien und Freunden die Adventbenefizveranstaltung „Winterzauber“, um für notleidende Kinder Spenden zu sammeln. Heuer geht der gesamte Reinerlös der Veranstaltung an den Sterntalerhof. Rahmenprogramm: Drums & Pipes Gordon Highlanders Austria, Gospelchor Body & Soul, Blue Franks, more gain und Blasmusik Deutschkreutz. Kulinarische Schmankerl und heiße Getränke gibt es im Hof.

SA, 8. Dezember, ab 17 Uhr, Vinatrium Deutschkreutz


Zeitgenössische Kunst

© beigestellt

Es ist seit 18 Jahren Tradition im Infeld Haus der Kultur in Halbturn, vor Weihnachten zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler zu präsentieren. Heuer werden Werke von Josip Botteri Dini und Claudio Frank ausgestellt.

Die Weihnachtsausstellung ist vom 24. November bis zum 23. Dezember 2018 zu sehen. www.infeld.net


Kunst schenken

© beigestellt

Catherine Sica, Kunsthaus Rust: „Schenken Sie WERTE,
DIE BLEIBEN. Ich freue mich auf Ihren Besuch.“

1.12. bis 16.12.18 • FR–SA: 14 bis 18 Uhr • Tel.: 0676/366 93 63 • Kirchengasse 9 • 7071 Rust
www.kunsthausrust.at


Weihnachtsevents in Eisenstadt

© Roland Fenk

Der Advent gehört zu den schönsten Zeiten in Eisenstadt. Ab dem 23. November zieht wieder weihnachtliche Stimmung in der Fußgängerzone ein, der Duft von Tannenreisig und Weihnachtsbäckerei erfüllt die Luft.

Events:

8. Dezember: Charitypunsch in der Hofpassage
15. Dezember: Karitativer Adventmarkt im Pulverturm
23. Dezember: 200 Jahre „Stille Nacht“
24. Dezember: Ausgabe des Friedenslichts


Markt der Erde

© Shutterstock

Das große Angebot von GUTen, SAUBERen und FAIRen Produkten nach strengen Kriterien von Slow Food International zeichnet den „Markt der Erde“ in Parndorf und Lutzmannsburg aus. Erlebnis und Spaß mit Schaukochen, Verkostungen und Kulinarik erwartet die Besucher.

• SA, 1.12., 9–14 Uhr: Adventglühen • Schulgasse 1, 7111 Parndorf

• SA, 15.12., 9–14 Uhr: Weihnachtsgenüsse • Hofstatt 1, 7361 Lutzmannsburg

• SA, 21.12., 9–14 Uhr: Weihnachtsfrische • Schulgasse 1, 7111 Parndorf


Weihnachts­konzert Paldauer

© beigestellt

Mit einer einzigartigen Weihnachtsshow kommen die Paldauer am 11. Dezember ins KUZ Eisenstadt. Bandleader Franz Griesbacher und seine Kollegen werden eine Show der Extraklasse vorbereiten: ein Abend mit viel Herz, Gefühl, Romantik, musikalischen Überraschungen und einer großen Portion Menschlichkeit. Das Sextett garantiert ein Erlebnis für die ganze Familie.


www.bgld-kulturzentren.at/programm