Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 31.08.2019

Was trägt man zum Oktoberfest …

… oder anderen "trachtigen" Anlässen?

Bild 1909_B_wiesnstyle.jpg
© Paulina Kotowska

Egal ob Französisch, Gretchenstyle oder Fischgrätenzopf – Flechtfrisuren sind auf dem Oktoberfest immer gefragt. Und neben dem Dirndl darf die passende Frisur natürlich nicht fehlen. Aber wie sollte die perfekte Wiesn-Frisur eigentlich aussehen? Wichtig bei der Wahl der Frisur ist, dass sie die Persönlichkeit unterstreicht, die Weiblichkeit gekonnt hervorhebt und zur Gesichtsform passt – abgesehen von der Tatsache, dass sich die Trägerin mit der Frisur auch wohlfühlen soll.

 

Stylight Dirndl Report 2019

Stylight hat einen genauen Blick auf die Dirndl-Trends 2019 geworfen. Die wichtigsten Ergebnisse (Durchschnitt):

• Nach 2,9 Jahren kaufen sich Frauen ein neues Dirndl

• 3,2 Tage pro Jahr tragen Frauen ihr Dirndl

• Knapp über 40 % der über 35-Jährigen besitzen mind. ein Second-Hand-Dirndl

• Die beliebtesten Dirndl-Farben: Nude/Altrosa, Dunkelblau, Hellblau, Grau. Out sind 2019: Türkis, Pink und Schwarz.