Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 17.04.2020

Stay fit and connected

So gelingt das perfekte Homeworkout mit dem Huawei P40 lite, der Huawei Watch GT 2e und den Huawei Freebuds 3.

Bild FreeBuds-3_Red_PR.JPG

Langeweile, überschüssige Energie, Unternehmungsdrang: nach Wochen des Social Distancing kämpfen viele damit, sich an die zeitweilige „Stay at Home“ Routine zu gewöhnen. Um zu verhindern, dass einem die Decke auf den Kopf fällt, gilt es einen wirksamen Ausgleich zum eintönigen Leben in den eigenen vier Wänden zu finden.

Für mich glichen die letzten Wochen einer Art der Selbsterfahrung. Tag für Tag stieg mein Wunsch nach Aktivität. Tag für Tag fühlte ich mich auf Grund mangelnden Ausgleichs unzufriedener. Ich erkannte schnell – so kann das nicht weitergehen. Ich begann also zu überlegen, wie ich mich bestmöglich beschäftigen könnte ohne dabei mich selbst und andere zu gefährden. Online kursierte zu diesem Zeitpunkt gerade etliche Home-Workout Videos. Ich beschloss, der Sache eine Chance zu geben – immerhin man muss keine Sportskanone sein, um momentan gerne mal ins Schwitzen zu kommen.

Neben Wasser, Springseil, Handtuch und Hanteln nahm ich ein besonderes Sport-Tool mit auf die Trainingsmatte – die Huawei Watch GT 2e, eine brandneue Smartwatch die über 100 verschiedene Sportmodi bietet. Der handliche Activity-Tracker erkennt selbst, welche Art von Workout von seinem Träger gestartet wird. In meinem Fall entschloss sich die Watch vollkommen richtig für „Indoor-Workout“ und begann mein Training verlässlich ab der ersten Minute aufzuzeichnen.

 

 

Bild Watch 1.png

Dass das längst nicht alles ist was der smarte Alltagsbegleiter zu bieten hat, bewies die Watch als sie mich auch während meines Workouts über eintrudelnde Anrufe und Nachrichten informierte. Über die Huawei Watch GT 2e ist es nicht nur möglich Anrufe direkt anzunehmen, auch Benachrichtigungen für SMS, E-Mail, Kalender und soziale Medien können empfangen werden. Für wackelfreie Aufnahmen mit dem Smartphone verfügt die Huawei Watch GT 2e außerdem über eine Kamerafernsteuerung. So können per Smartwatch Aufnahmen mit dem Smartphone gemacht werden.

Dank des genauen Trackings fand ich sehr schnell Spaß an meinen Home-Workouts. Ich erzählte einigen meiner Freundinnen von meinen bald regelmäßigen Trainingseinheiten und stieß damit auf großes Interesse. Schnell entstand die Idee, die Workouts über Videoanrufe zur gemeinsamen Routine werden zu lassen. Ich positionierte mein neues Huawei P40 lite so auf dem Küchentisch, dass die Stelle an der ich trainierte gut erkennbar war. Bewaffnet mit einem Paar Huawei Freebuds 3 startete ich über einen Conference-Call unser erstes gemeinsames Workout. Sowohl das Huawei P40 lite als auch die Huawei Freebuds machten ihrem guten Ruf alle Ehre und sorgten sowohl für gestochen scharfe Bildqualität, als auch für problemlose Kommunikation über Kopfhörer.

Unser gemeinsames Training wurde damit zum riesen Erfolg und wird mittlerweile mehrmals wöchentlich von uns abgehalten. Mein Resümee: Keep calm, stay fit and connected! Mit dem richtigen Equipment und den perfekten Trainingspartnern macht Home-Workout unglaublichen Spaß und beugt Langeweile in Quarantänezeiten vor.

Bild HUAWEI Nova 7i_P40 Lite- Jin Chen(sg)-Beijing-China-02.jpg
Das Huawei P40 lite beeindruckt mit gestochen scharfer Bildqualität und eignet sich damit perfekt, um auch momentan in Kontakt mit seinen Liebsten zu bleiben.

Die Huawei P40 Serie

Mit dem Huawei P40 lite und dem Huawei P40 lite E lassen sich Momente in scharfer Qualität einfangen und teilen, so ist ein stetiger Austausch mit Kollegen und den Liebsten immer möglich. Das trendige Smartphone verfügt über eine 48MP Hauptkamera, ein 8MP Ultra-Weitwinkel-Objektiv, ein 2MP Makro-Objektiv und ein 2MP Bokeh-Objektiv. Die 48MP-Hauptkamera umfasst einen 1/2 -Zoll-Sensor mit einem Objektiv, das eine große Blende von f/1,8 aufweist. Auch das Huawei P40 lite E mit der 48MP Hauptkamera mit einem f/1,8-Weitwinkel-Objektiv, einer 8MP Ultraweitwinkel-Kamera mit einem Sichtfeld von 120° und die 2MP Tiefenassistenz-Kamera bietet dem Nutzer grenzenlose Möglichkeiten – von panoramaartigen Aufnahmen bis hin zu atemberaubenden Porträts und gestochen scharfen Videoaufnahmen.

Wem das nicht genug ist, der sollte einen Blick auf das brandneue Huawei P40 und Huawei P40 pro werden. Mehr Infos zu dem Flaggschiffen der aktuellen Huawei Serie findest du HIER.

Stay fit with Huawei 🙌🏻
Bild 4 Farben.png

Huawei Watch GT 2e

  • Unverbindlicher Richtpreis: 169,00 EUR
  • Verfügbare Farben: Graphite Black, Lava Red, Mint Green
  • Verfügbarkeit: Mitte April
Bild Nr.1.jpg

Huawei P40 lite

  • Unverbindlicher Richtpreis: EUR 299,00
  • Speicherkonfiguration: 6GB+128GB
  • Verfügbare Farben: Crush Green, Midnight Dark, Sakura Pink
  • Verfügbarkeit: ab Ende März im Fachhandel sowie bei Mobilfunkanbietern


Huawei P40 lite E

  • Unverbindlicher Richtpreis: EUR 199,00
  • Speicherkonfiguration: 4GB+64GB
  • Verfügbare Farben: Midnight Black, Aurora Blue
  • Verfügbarkeit: ab Ende März im Fachhandel sowie bei Mobilfunkanbietern

Weitere Infos gibt's HIER

Bild 20191227_BW_Huawai_24555.jpg

Huawei Freebuds 3

  • Unverbindlicher Richtpreis: € 179,–
  • Verfügbare Farben: Schwarz, Weiß und Rot
  • Verfügbarkeit: Im Fachhandel sowie bei ausgewählten Mobilfunkanbietern.
Bild 20200416-145042(eSpace).jpg

Huawei P40 Pro

  • Unverbindlicher Richtpreis: 999,00 EUR
  • Speicherkonfiguration: 8GB + 256GB
  • Verfügbare Farben: Ice White, Black, Silver Frost
  • Verfügbarkeit: Anfang April
  • Zu den Produktinformationen geht's HIER

Huawei P40

  • Unverbindlicher Richtpreis: 799,00 EUR
  • Speicherkonfiguration: 8GB + 128GB
  • Verfügbare Farben: Ice White, Black, Silver Frost
  • Verfügbarkeit: Anfang April
  • Zu den Produktinformationen geht's HIER


Huawei P40 Pro+

  • Verfügbar ab Sommer 2020

 

Du willst noch mehr über das Huawei P40 Pro wissen? HIER entlang!