Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.08.2018

Eis einmal anders: Unsere beliebtesten Cocktails am Stiel!

Abkühlung gefällig? Wir zeigen unsere liebsten (Sch)-Leckerbissen.

Bild iStock-897359890.jpg
Ice Ice baby! © iStock by Getty Images

Bei diesen Hochtemperaturen sehnen wir uns immer öfter nach einer eiskalten Erfrischung. Um nun ein bisschen Abwechslung ins Spiel zu bringen, zeigen wir euch unseren neusten Fund: Cocktails am Stil. Ob mit oder ohne Alkohol, der Fantasie der leckerern Cocktailkreationen sind keine Grenzen gesetzt.

 

Wir zeigen euch die 4 besten Rezepte für einen gelungen Cocktail am Stiel:

Der Klassiker: Gin Tonic 

  • Eisförmchen
  • 400 ml Tonic Water
  • 5 cl Gin
  • 2 - 3 Limetten
  • Gurke

Zu Beginn die Gurke in dünne Scheiben hobeln und beseite legen. Die Limetten gut auspressen, Gin und Tonic Water hinzugeben und anschließend gut verühren. Nun die gehobelten Gurkenscheiben in die Schleckeisformen geben und mit der gemixten Gin Tonic Menge auffüllen. Die Förmchen über Nacht im Gefrierschrank stellen. Fertig ist der Cocktail Zauber!

Bild iStock-867034702.jpg
© iStock by Getty Images

Hola!: Errdbeer Sangria

  • Eisförmchen
  • 250 ml Weißwein
  • 100 ml Traubensaft
  • 150 g Erdbeeren
  • 2 Limetten

Zuerst die Erdbeeren klein würfeln und beiseite stellen. Weißwein mit Traubensaft, Limettensaft und Zucker gut verühren. Anschließen die Erdbeeren in die Förmchen geben und mit der abgerührten Menge aufgießen. Über Nacht in den Gefrierschrank und schon kann der spanische Sangria Abend starten.

Bild iStock-935253862.jpg
© iStock by Getty Images

Eis mit Stil: Lillet Wild Berry 

  • Eisförmchen
  • 480 ml Wild Berry Tonic Water
  • 5 cl Lillet
  • Minzblätter
  • Himbeeren

Auch hier die Himbeeren säubern und die Minzblätter für die Eisformen vorbereiten. Anschließend das Tonic Water und den Lillet zusammenmixen. Alle Zutaten (inklusive Himbeeren und Minzblätter) in die Eisform geben und über Nacht gefrieren lassen.

Bild iStock-533460434.jpg
© iStock by Getty Images

Für besonders heiße Tage: Wassermelonen Mojito 

  • Eisförmchen
  • 1,5 kg süße Wassermelone
  • Minze
  • 4 EL brauner Zucker
  • 5 cl weißer Rum
  • Limetten

Das Fruchtfleisch der Wassermelone von der Schale befreien und in dünne Scheiben schneiden. Achtung: die Kerne sollten dabei sorgfältig entfernt werden. Das Fruchtfleisch in einem flachen Behälter für ca. eine Stunde einfrieren. Minze abzupfen und für die Eisförmchen vorbereiten. Das Fruchtfleisch herausnehmen und mit einem Messer zerhacken. Anschließen mit einem Stabmixer pürieren und den weißen Rum und den Limettensaft hinzugeben. Gut vermengen und anschließend mit der Minze in die Förmchen gießen und über Nacht gefrieren lassen.

Bild iStock-838920586.jpg
look! Tipp : Wir haben unseren Favoriten schon gefunden. © iStock by Getty Images

Ob Mojito, Gin Tonic oder andere Cocktailsorten. Mit diesen Rezepten werden heiße Sommertage zum puren Eis Erlebnis. Viel Spaß beim Schlecken!