Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 26.03.2021

Frisurentrends 2021: Diese Schnitte sind heuer angesagt

Vom frechen Pixie bis hin zu sanften Curtain Bangs: Das Jahr 2021 hält in Sachen Trendfrisuren viel Spannendes für jede Haarlänge bereit. Wir zeigen dir, welche vier Schnitte momentan gehypt werden und welche Promis sie schon rocken. Zusätzlich haben wir Sonja Thoma, ihres Zeichens Koryphäe an den Haaren sowie Besitzerin des vielfach prämierten Salons N°11 zur Rate gezogen, die dir erklärt, wie du die heißesten Schnitte für deine Mähne ganz leicht selber stylen kannst.

Der Blunt Bob

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Der ewige Klassiker bekommt einen neuen Anstrich, in dem die Partien alle gleich auf Kinnlänge oder als Variation vorne noch ein bisschen länger geschnitten werden. Wichtig dabei ist, dass der Schnitt stumpf, also blunt, ist.

Das sagt die Expertin:

Kurze Haarschnitte sind stylish, lässig aber zugleich auch elegant. Hier ist wirklich das Frisurenstyling und Outfit relevant und man kann diesen Look in jede Richtung stylen. Nach der Haarwäsche mit Salt Spray föhnen. Wer glattes Haar hat und hier etwas lockerer, lässig stylen will sollte mit einem Lockenstab kleine Waves zaubern. Die Wispy Bangs sollte man mit einer Rundbürste föhnen.

 

 

Smartes Helferlein:

 

 

 

Der "Curl Styler Luxe" von BaByliss zaubert im Handumdrehen sanfte Wellen und verfügt über ein Gehäuse mit Kühlluft-Gebläse für sofortige Fixierung der Waves. Erhältlich um 79,99.

 


Der Shag-Cut

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Cool, cooler, Shag-Cut: Wer seinen Trend-Radar eingeschalten hat, der weiß, dass unter anderem die Ästhetik der späten 70er- sowie die der frühen 80er-Jahre gerade schwer in Mode sind. Das gilt auch für unseren Schopf in Form des Shag-cuts.  Auch als Choppy-Cut bezeichnet, kann er mit sanften Locken oder wie hier J.Lo verwuschelt in Glam-Rockstar-Manier gestylt werden.

Das sagt die Expertin:

Choppy bedeutet übersetzt so viel wie „abgehackt” oder „unruhig”. Diese Unruhe auf dem Kopf schafft die Hairstylistin, indem die Deckhaare leicht bis extrem durchgestuft und die Haarenden fransig geschnitten werden. Durch die unterschiedlichen Längen entsteht ein bewegter Undone-Look. Dieser Schnitt ist bei jeder Haarstruktur umsetzbar muss aber unbedingt von einen Fachmann gemacht werden! 

 

 

 

Smartes Helferlein:

 

 

 

 

Für eine langanhaltende, volumniöse Mähne: "3 Wetter Taft Wahres Volumen" Haarspray von Schwarzkopf um € 1,78,-.


Der Pixie Cut

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Zugegeben: Für einen Pixie braucht es ein wenig Mut, seine Haarpracht so kurz abzuschneiden. Dennoch ist dieser Cut eine der beliebtesten Kurzhaarfrisuren. Merkmale sind im Nacken und an den Seiten kurz geschorene Partien, während das Deckhaar je nach Wunsch sehr kurz oder länger getragen wird.

Das sagt die Expertin:

Aktuell ein heiß geliebter Schnitt von allen, die eine Totalveränderung wollen! Von Raspelkurz bis Kinnlang ist alles erlaubt und es gibt unendlich viele Variationen. Wichtig ist hierbei dass beim Schnitt darauf geachtet wird, welche Kopfform hier ideal umschmeichelt werden soll. Denn für jede Form gibt es den perfekten Pixie Schnitt. Nach der Haarwäsche mit etwas Volumenmousse trocknen und mit einem matten Wax /Paste zurechtlegen.

 

 

Smartes Helferlein:

Die "Rough Matte Paste" von pgz haircare garantiert einen gestylten Look ohne zu beschweren und ist um € 28,- erhältlich.


Curtain Bangs

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Stirnfransen rausgewachsen? Kein Problem! Der Pony wird, wie der Name schon sagt, wie ein Vorhang in der Mitte gescheitelt getragen. Er steht Frauen mit einer rundlicheren Gesichtsform und zaubert weiche Züge.

Das sagt die Expertin:

Sie sind schon seit letztem Jahr aus der Frisurenwelt nicht mehr wegzudenken. Das Gute daran ist, dass man den eigenen Look schnell damit umstylen kann und dass man nicht viele Haare dafür kürzen muss - sprich ideal auch bei feinem Haar. Nachdem das Haar gewaschen wird, wird die Kopfhaut etwas angetrocknet und mit einer Bürste die Spitzen trocken geföhnt. 

 

 

Smartes Helferlein:

Die beschichtete Oberfläche der „Thermo Volume Ceramic Styling Brush“ von Marlies Möller um € 52,95,- sorgt dafür, dass das Haar schneller und besonders schonend trocknet.


Zur Expertin Sonja Thoma:

                                         Credit: N°11 Hairsalon 

 

Sie kann auf jahrelange Erfahrung als Stylistin bei internationalen Film- und TV-Produktionen wie etwa die „James Bond“-Reihe oder „Germany’s next Topmodel by Heidi Klum“  zurückblicken. Wenn sie nicht gerade prominente Köpfe wie die des „Game of Thrones“-Darsteller Nicolai Coster-Waldau frisiert, dann führt Sonja Thoma als Master Stylist ihren erfolgreichen Salon N°11, der bereits viel Mal mit den Seven Stars Luxury Hospitality and Lifestyle Awards ausgezeichnet wurde und zu einem der besten der Welt gehört.