Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.08.2019

Die neue österreichische Weinkönigin

Tatjana I. aus St. Margarethen übernimmt das Amt von Julia I. aus Niederösterreich.

Themen:

Im Rahmen der Eröffnung der Eisenstädter Wein- und Genusstage wurde die Burgenländische Weinkönigin Tatjana I. zur Österreichischen Weinkönigin gekrönt. Tatjana I. aus St. Margarethen übernimmt damit das Amt von Julia I. aus Niederösterreich. Gratulationen gab’s unter anderem von Landwirtschaftskammer-Präsident Nikolaus Berlakovich (r.), Wein-­Burgenland-Geschäftsführer Christian Zechmeister (l.) und Weinbauverband-Burgenland-Präsident Andreas Liegenfeld (2. v. l.).