Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 18.08.2020

Gegrilltes Gemüse- oder Pilzbrot

Leckeres Rezept fürs sommerliche BBQ von Grill-Profi Christina Luger von der Lounge 8.

Bild grillen-r5.jpg
Brot vom Grill. © Lounge 81

Gegrilltes Gemüse- oder Pilzbrot

Zutaten

  • 1 Würfel Germ
  • 320 ml lauwarmes Wasser
  • 500 g Mehl (am besten Pizzamehl oder Type 700)
  • 2 TL Salz
  • Austernpilze, Zucchini oder Kohlblätter

 

Zubereitung

Zerbröckelte Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Mit Mehl und Salz zu einem Teig verkneten und eine Stunde zugedeckt aufgehen lassen. Gemüse oder Pilze mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl marinieren. Inzwischen den Griller auf 200 Grad anheizen. Den Teig noch einmal durchkneten und Gemüse oder Pilze stückweise darin „einpacken“. Das Brot am besten auf einer Grillplatte ca. 5 Minuten pro Seite indirekt grillen. Den Griller dabei geschlossen halten!