Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 22.09.2020

Sweet Craft Beer

Apfel-Kaffee-dunkles-Exportbier-Marmelade

Bild 2009_T_Genuss_Marmelad-3.jpg
© Finken & Bumiller

ZUTATEN

100 ml starker, schwarzer Kaffee (1 EL Kaffee auf 100 ml kochendes Wasser)

500 ml dunkles Exportbier (ohne Hopfenextrakt)

1,4 kg süße, rote Äpfel (geschält und entkernt: 700 g)

1 Zimtstange (circa 7 cm lang)

1–2 frische Chilischoten, Enden gekappt

3 EL Holunderblüten

1 EL Vanillezucker

1 EL geriebene Muskatnuss

800 g Gelierzucker


ZUBEREITUNG

1. Kaffee zubereiten: Einen Esslöffel Kaffee mit 100 ml kochendem Wasser übergießen und leicht abkühlen lassen.

2. Bier in einen Einmachtopf geben.

3. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in kleine Stücke schneiden und mit der Zimtstange, den Chilischoten und Holunderblüten in den Topf geben. Gut rühren, aufkochen und etwa 15 Minuten köcheln, bis die Apfelstücke weich werden. Zimtstange und Chilis wieder entfernen und Topfinhalt pürieren.

4. Kaffee, Vanillezucker, Muskat und Gelierzucker einrühren.

5. Aufkochen und mindestens drei Minuten sprudelnd kochen, bis die Marmelade geliert. Darauf achten, dass nichts anhängt.

6. Marmelade in saubere Gläser füllen.

 

Rezept aus „MarmelaMania“ von Frank Winter, Thorbecke Verlag, € 16,– © Stuttgart/Jan Thorbecke Verlag