Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 29.05.2015

DIY: Sommerlich wohnen

Mit ein paar kleinen Handgriffen hält der Sommer nicht nur im Freien Einzug, sondern gibt auch den Wohnräumen das perfekte Summer-Feeling. Und so gestaltet ihr euer Heim in nur vier Schritten zur Sommeroase...

Frischekick. Mintgrau, Altrosa oder Zitronengelb – Pastellfarben liegen voll im Trend, wirken erfrischend und verbreiten gute Stimmung.

Do it yourself. Schöne sommerliche Stoffe lassen sich ganz einfach zu einem Tischtuch verwandeln. Eine Vase mit Blumen und eine Schüssel mit Obst noch darauf und schon genießt man das Mittagessen in einem ganz anderen Ambiente.

Wie am Meer. Von Blau bis Türkis – mit Blautönen in allen Variationen bringt man das Meer in die eigenen vier Wände und ein erzeugt mediterranes Flair.

Zum Entspannen. Farbenfrohe Wind­lichter, gemütliche Gartenstühle, Sitzsäcke und Sonnensegel gut platziert und der Balkon oder die Terrasse werden zum Relax-Mekka daheim.

Noch ein Tipp: Gefühl bewahren! Nicht gleich im September die ganze Wohnung wieder umgestalten. Farbenfrohe Deko-Ideen zaubern auch im Winter ein wenig Sommer in die Wohnung.