Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.03.2021

Marienkroner Rezepte …

… passend zur Fastenzeit.

Bild head.jpg
© Shutterstock

Halloumi gegrillt mit Rosmarin-Gemüse

© beigestellt

 

Zutaten

für 2 Personen

  • 150 g Zucchini
  • 80 g Gelbe Rüben
  • 80 g Karotten
  • 80 g Pastinaken
  • 80 g Sellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Tomatenpesto
  • 250 g Halloumi
  • Etwas Olivenöl

 

Zum Würzen

  • Rosmarinzweig
  • Salz
  • Pfeffer


Zubereitung

Gemüse waschen, putzen, Stielansätze entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne bzw. in einem kleinen Topf erhitzen und darin das Gemüse anbraten. Den Knoblauch hacken und dazugeben, den Rosmarinzweig beimengen. Das Gemüse durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Tomatenpesto zum Gemüse geben und kurz mitdünsten, dann von der Platte nehmen und den Rosmarinzweig entfernen. Den Halloumi mit einem Küchenpapier abtrocknen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Halloumi-Scheiben von beiden Seiten bei mittlerer Stufe braten. Zu dieser Speise passt sehr gut eine Chili-Soja-Sauce oder auch hausgemachtes Marienkroner Kräuterpesto.