Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 05.07.2021

Gin und weg

Gin ist in aller Munde! Damit Sie bei der nächsten Gartenparty glänzen können, verrät der zweifache Cocktail-Weltmeister Mario Hofferer zwei seiner Lieblingsrezepte mit der beliebten Spirituose.

Bild shutterstock_561632857.jpg
© Shutterstock

Mit seinen Kreationen verzaubert Mario Hofferer (www.mario-hofferer.com), seines Zeichens unter anderem zweifacher Cocktail-Weltmeister, international Fans der kreativen Drinks. Aus gutem Grund erlebt Gin dabei seiner Meinung nach seit Jahren einen ungebrochenen Hype. „Für uns Mixologen und die Gäste ist das definitiv eine tolle Bereicherung“, zeigt sich der Cocktail-­Profi begeistert – sind den fantasievollen Ideen wohl kaum Grenzen gesetzt. Und auch Hofferer genießt immer wieder gerne das Wacholderbeer-Destillat. „Gin ist für mich einfach der perfekte stille Begleiter gemütlicher Abendstunden!“

© Martin Steinthaler

 

Perfect Negroni

• 3 cl Gin

• 2 cl Rosé Wermut

• 2 cl italienischer Bitterlikör

 

Alle Zutaten in einem Rührglas mit Eis verrühren.

In einen mit Eis befüllten Tumbler abfüllen.

Tipp: Aufgefüllt mit Champagner probieren.


© Martin Steinthaler

 

Basil Ginger Smash

• 5 cl Gin

• 2 cl Limettensaft

• 2 cl weißer Rohrzucker

• 1 Scheibe Ingwer

• 10 Blatt Basilikum

• 4 cl frischer Orangensaft

 

Basilikum im Shaker gut zerdrücken.

Eis und die übrigen Zutaten hinzufügen, kräftig schütteln.

Durch ein Sieb in ein eiskaltes Glas auf Eiswürfel abseihen und genießen.

Tipp: Schmeckt auch aufgespritzt mit Tonic Water köstlich.