Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.07.2021

Vitelotte in Salzkruste mit knusprigem Knoblauch-Dip

Ein Rezept von Anna Majcan mit dem Fokus auf regionale Lebensmittel und Gemüse.

Bild 2107_ST_GE_Popup-3 Kopie.jpg
© Barbara Majcan Photography

Vitelotte in Salzkruste mit knusprigem Knoblauch-Dip

Zutaten

  • 1,2 kg Vitelotte-Kartoffeln
  • 50 g Salz
  • 4–6 Knoblauchzehen
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Vitelotte-Kartoffeln gründlich waschen und Schale mit einem sauberen Schwamm von Erde befreien. Zusammen mit dem Salz in einen Topf geben, zur Hälfte mit Wasser bedecken, Deckel drauf und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Für den Dip Knoblauchzehen schälen und mit dem Messerrücken flachdrücken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehen darin knusprig braten, dann herausnehmen und klein hacken, aber gemeinsam mit der Knoblauchbutter aus der Pfanne zum Sauerrahm geben und verrühren. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

Sobald die Kartoffeln weich sind, abgießen und sofort mit dem Knoblauchdip servieren.