Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 04.10.2021

Pink Ribbon im Burgenland

Veranstaltungstipps im Brustkrebsmonat Oktober

Bild shutterstock_153061814.jpg
© Shutterstock

• 1. bis 31. Oktober: Ein Zeichen setzen

Das wollen wir auch dieses Jahr wieder und haben unsere kleine Aktion „Goodie-Bag gegen Spende“ erweitert. Wir, das sind Petra Sieber vom Frauenzimmer.Mattersburg, Elisabeth Kallinger-Iser vom Lekwa Himmel und heuer auch mit dabei: Imkerpaar Oskar & Christine Trimmel. Für einen Spendenbeitrag von 15 Euro gibt es ein Goodie-Bag, das entweder am Bauernmarkt Mattersburg (jeden Freitag, 8–12 Uhr) oder im Frauenzimmer.Mattersburg erhältlich ist.

Was ist drin im Goodie-Bag?

Ein Glaserl rosa Marmelade, ein Glaserl bester regionaler Honig, ein hochwertiges Kosmetikprodukt und die bekannte rosa Schleife. Die gesamten Einnahmen aus dieser Aktion gehen an die Krebshilfe Burgenland. Kommen Sie vorbei, unterstützen Sie die Aktion und holen Sie sich Ihr Goodie-Bag! Setzen wir gemeinsam ein Zeichen – und Mädls, bitte geht zur Vorsorgeuntersuchung!

Rückfragen und Infos: Petra Sieber, Frauen­zimmer.Mattersburg, [email protected], Tel.: 0676/700 26 16, Elisabeth Kallinger-Iser, [email protected], Tel.: 0699/11 10 55 88

 

• 4. Oktober: Charity-Abend in Rudersdorf

Kosmetik Lilly und Frisör Phillip aus Rudersdorf laden zum „Pink Ribbon“-Charity-Abend ein. Um 17 Uhr startet der Catwalk vor dem Kosmetik- & Frisörsalon. Zusätzlich gibt es Informationen rund um die „Pink Ribbon“-Aktion und die Krebshilfe Burgenland. Für das leibliche Wohl ist mit Kulinarik aus der Region gesorgt. Das Event wird auch musikalisch umrahmt. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Kultursaal Rudersdorf statt.

 

• 13. & 14. Oktober: Kinoabende im Diesel Kino Oberwart

Bereits zum 10. Mal laden „Pink Ribbon“-Botschafterin Elisabeth Schranz, der Soroptimistclub Südburgenland und das eo Einkaufszen­trum Oberwart zum Kinoabend zugunsten Pink Ribbon ein. Karten sind ab 1. Oktober erhältlich bei: Elisabeth Schranz, Tel.: 0664/431 50 66, Diesel Kino, Tel.: 03352/31 0 60 oder Krebshilfe Burgenland, Tel.: 0650/244 08 21

13. Oktober: Die perfekte Ehefrau

14. Oktober: Ich bin dein Mensch  

Filmbeginn: 19.30 Uhr

 

• 11. bis 16. Oktober: Charity-Kunstausstellung

Im eo Einkaufszentrum Oberwart zeigt Silvia Janits ihre Werke. Der Verkaufserlös geht zur Gänze an die „Pink Ribbon“-Aktion der Krebshilfe Burgenland.

 

• 16. Oktober: Tour Stopp im eo Einkaufszentrum Oberwart

Die Krebshilfe Burgenland informiert ganztägig zum Thema Krebsvorsorge und -früherkennung. Ab 10 Uhr stehen Ärzt*innen für Informationen und Auskünfte zur Verfügung. Ab 10 Uhr besteht die Möglichkeit, an der Charity-Tombola teilzunehmen. Lospreis € 5,–. Jedes Los gewinnt!

 

• 17. Oktober: „PINK RIBBON“-Frühstück im Schenkhaus Strehn

Sabine Glöckl und Claudia Rada laden zum 5. Pink Ribbon Breakfast ins Schenkhaus in Deutschkreutz ein. Die beiden setzen damit ein pinkes Zeichen der Solidarität mit Brustkrebspatientinnen. „Krebs ist nicht nur eine Krankheit, sondern für die Betroffenen oft auch eine gewaltige finanzielle Herausforderung. Unser Frühstück soll zum einen das Thema Brustkrebs aktuell halten und zum anderen durch die eingenommenen Spenden Betroffene unterstützen“, so Sabine Glöckl und Claudia Rada. Die Teilnahme ist nur mit persönlicher Einladung möglich.

 

 • 24. Oktober: Pink Tiger Run

Im Vorjahr haben rund 300 Personen bei der Premiere des virtuellen „Pink Tiger Run“ teilgenommen und damit nicht nur sich selbst Gutes getan, sondern mit ihrer Teilnahmegebühr auch die wertvolle Arbeit der Krebshilfe Burgenland unterstützt. Heuer geht der Lauf in die zweite Runde. Für ein Startgeld von 20 Euro erhalten die Teilnehmer*innen eine Mütze und ein Goodie-­Bag. Die Anmeldung ist unter www.v-race.at möglich oder im Testlokal der Diana Apotheke in Güssing, P.-G.-Leser-Str. 1 im Zeitraum 18.10. bis 23.10. von 17 bis 19 Uhr.