Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 14.12.2021

Kultur ist Genuss

Ein außergewöhnliches Hotelkonzept, ein außergewöhnliches Team. Das Hotel Xylophon in Lutzmannsburg ist Urlaubsheimat für Kultur- und Genussliebhaber sowie für Familien und Tagesgäste.

Bild 2112_B_xylophon-1.jpg
Der abgetrennte Speisebereich hat eine ruhige, angenehme Atmosphäre. © Viktor Fertsak

Internationale Küche, kulturelles Ambiente, Lesungen, Live-Musik und Wellness. Das klingt nicht nach Kinderhotel? Im Hotel Xylophon in Lutzmannsburg fühlen sich sowohl Familien mit Kindern als auch Paare und Einzelreisende wohl. Das Unternehmer-Paar Eva Pap und Alois Navara hat vor etwas mehr als zwei Jahren das Hotel gekauft und ohne  Schließung weitergeführt und renoviert. Dabei standen in den letzten zwei Jahren harte Zeiten und schwere Herausforderungen auf dem Programm, die sie mit einem hervorragenden Team meisterten.


Für alle offen

Im Xylophon wohnen berühmte Künstler*innen Seite an Seite mit Familien mit Kindern. Für die Kleinen gibt es ein Spielparadies indoor und outdoor sowie viele Aktivitäten in der kostenlosen Kinderbetreuung. Ihr Entdeckergeist und Wissendurst wird angeregt durch Spürnasen-Experimente, Kräuterkunde und Streichelzoo. Das Xylophon ist ein Ort, an dem sich Kinder und Erwachsene auf Augenhöhe begegnen, Familien, Paare und Künstler*innen gemeinsam ihren Urlaub genießen.


Veggie & Fleisch im Einklang

Kulinarikliebhaber*innen finden wahre Freude und Genuss im Hotelrestaurant und in der Premium-All-inclusive-Betreuung des Hauses. Auch Tagesgäste können unter Voranmeldung das Buffet mittags und abends genießen. Küchenchef László verwöhnt die Gäste auch bei Feiern und Veranstaltungen, die im Xylophon gerne gebucht werden. Seine Philosophie beruht darauf, den Gästen internationale Küche auf Top-Niveau zu bieten. Beste Zutaten wie Bio-Fleisch, außergewöhnliche Kreationen und bodenständige Gerichte lassen sowohl kleine als auch große Genießer auf ihre Kosten kommen. Hausgemachte Mehlspeisen, die Kooperation mit einem regionalen Bäcker und bester Kaffee der Naber Kaffeemanufaktur sorgen schon in aller Früh für gute Laune. Mittags und abends spielt das Buffet sowohl für Fleischliebhaber als auch für Vegetarier alle Stücke. Besonders Genießer fleischloser Speisen loben das Veggie-Angebot, das durch ausgeklügelte, feine Gerichte begeistert. Weine von verschiedenen Top-Winzern aus der Umgebung komplettieren das Genuss-Angebot.

Das Xylophon
Bild 2112_B_xylophon-4.jpg

Inhaber-Duo: Alois Navara und Eva Pap sind mit Herz und Leidenschaft bei der Sache.

Bild 2112_B_xylophon-3.jpg
 
Bild 2112_B_xylophon-2.jpg

Der Innenhof ist mit Skulpturen geschmückt und bietet vor allem im Sommer mediterranes Flair.

Bild 2112_B_xylophon-8.jpg

Der Kräutergarten

Bild 2112_B_xylophon-5.jpg

Beim Küchenteam herrscht immer gute Laune.

Bild 2112_B_xylophon-6.jpg

Hotelmanager Zsolt (l.) leitet seit Kurzem die Geschicke des Hotels an der Seite von Eva Pap und Alois Navara.

Bild 2002_B_hotel_xylophon_-8.jpg

Die Bibliothek

Bild 2112_B_xylophon-11.jpg

In der chilligen Bar können die Abende gemütlich ausklingen.

Bild 2112_B_xylophon-7.jpg

Die geräumigen Appartements lassen Familien­herzen höher­schlagen.

Bild 2112_B_xylophon-10.jpg

Die geräumigen Appartements lassen Familien­herzen höher­schlagen.

© Viktor Fertsak

Genuss & Kultur

Da Inhaberin Eva Pap als Galeristin und Kunst- und Kulturliebhaberin den kulturellen Touch auch in ihrer Wahlheimat im Burgenland nicht vermissen möchte, ist die Kultur in allen Facetten des Hotels zu spüren. Literaturfestival, Lyrikfestival, Live-Musik, Lesungen – jede Woche wird den Gästen ein feines kulturelles Angebot vorgelegt. Durch die Kooperation mit dem Liszt-Festival Raiding wohnen stets viele Künstler*innen im Haus.  


Individualtouristen

Das Xylophon steht für ein Gesamtpaket. Und zwar das gesamte Jahr über. Jede Jahreszeit bietet ihren eigenen Charme. Die Therme ist durch einen unterirdischen Verbindungsgang mit dem Hotel verbunden, im Sommer laden Radwege, ein Golfplatz und zahlreiche Ausflugsziele zum Aktivwerden ein. Die 41 Zimmer und 120 Betten  im Hotel sind sehr geräumig, vor allem Familien freuen sich über viel Platz. Und wer es gerne abgeschieden mag: Die an das Hotel grenzende Villa Marimba überzeugt mit stilvollem Charme, Indoor-Pool und Dachterrasse mit Weitblick als Luxus-Ruheoase für Individualtouristen.
  „Unser Hotel ist anders als das, was üblich ist für Thermenhotels. Wir bieten eine Abwechslung, die sonst nirgends zu finden ist. Kultur, Wellness, Genuss, Herzlichkeit und Gemütlichkeit“ – das sind die Facetten des Hotels Xylophon direkt bei der Sonnentherme Lutzmannsburg.


www.hotel-xylophon.at