Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 01.03.2021

Fitness Influencer - Inspiration für Home-Workouts

Lesen Sie hier alles darüber!

Bild dmitriy-frantsev-SIqmq_6726Y-unsplash.jpg
© Photo by Dmitriy Frantsev on Unsplash

Fitness tut dem Körper unheimlich gut und fördert auch das Wohlbefinden. Fitness Influencer machen es vor in verschiedenen Training Videos zu bestimmter Körperregionen. Sie zeigen uns, wie wir uns fit halten können und unseren Traumbody näherkommen. In Deutschland gibt es zahlreiche Fitness Influencerinnen. Der Trend von Home-Workouts wird immer beliebter. YouTube Videos und Online Kurse lösen Bücher und DVDs in der heutigen Zeit ab.

Virtuelle Workouts sind angesagter denn je. Ob im Home-Office, auf der Arbeit oder im Studium, viele finden oft danach keine Kraft mehr, ins Fitness Studio zu gehen. Im eigenen Zuhause fühlt man sich am wohlsten und ungestörtesten, sodass sich ein Home-Workout ideal anbietet. Viele Fitness Influencer besitzen eigene Trainings-Apps oder bieten Onlinekurse an, die man einfach nachmachen kann. Auf YouTube boomt das Fitness Influencer Marketing.

Das sind die wichtigsten Influencer im Bereich Fitness in Deutschland, die man kennen sollte:

  • Pamela Reif

Sie ist das bekannteste Gesicht der Fitness Influencer. Ihr Videokanal ist in Deutschland der meistabbonierte. Die Workouts richten sich an alle Zielgruppen ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Die 24-Jährige hat auch schon Bücher veröffentlicht zu den Themen Fitness und Gesunde Ernährung.

  • Sophia Thiel

Sophia war in ihrer Jugend übergewichtig und schaffte es in drei Jahren über 25 kg abzunehmen. Ihr YouTube Channel beschäftigt sich mit verschiedenen Themen wie Fitness- und Training, Motivation und Gesundheit.

  • Mady Morrison

Die Yoga-Lehrerin stellt verschiedene Sessions und Challenges auf YouTube zur Verfügung. In Potsdam und Berlin betreibt sie außerdem Yoga-Studios. Sie zeigt wie man Stress reduzieren und mentale Stärke aufbauen kann.

  • Albertoson

Der Deutsch-Amerikaner gilt als Multitalent, denn erst ist Entertainer, Beatboxer und Fitnesscoach. So bunt geht es auch auf seinen Kanal zu.

Natürlich gibt es viele weitere Fitness Inspirationen im internationalen Raum. Ein Beispiel dafür ist der einst Personal Trainer und Ernährungsberater Joe Wicks, der mittlerweile in England zur Fitness-Coach-Sensation geworden ist. Der Mega-Influencer bietet auf seinen Social Media Accounts kreative Wege zu Hause fit zu bleiben und so die Zeit zu vertreiben. Wicks konzentriert sich auf ein breites Publik und bietet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene 20-minütige Trainingseinheiten, die man leicht daheim machen kann.

Empfehlenswerte Home-Workouts:

  • Big Booty Home-Workout von Lisa del Piero
  • 20 Minuten Full Body Workout von Pamela Reif
  • Basic Abs Workout von Evelina
  • Bauch, Beine, Po Training von Anne Kissner

Natürlich spielt neben der Fitness auch die gesunde Ernährung eine wichtige Rolle. Gefördert wird dadurch die Leistung und das Wohlbefinden sowie das Abnehmen und der Muskelaufbau. Dabei soll die Kalorienbilanz gehalten werden. Der Körper soll mit vielen Vitaminen und Nährstoffen versorgt werden.

Tipps für eine gesunde Ernährung:

Bild ella-olsson-KPDbRyFOTnE-unsplash.jpg
© Photo by Ella Olsson on Unsplash
  • Lebensmittelvielfalt nutzen

Die Mahlzeiten sollten abwechslungsreich, energiearm und nährstoffreich sein (Vollkornprodukte, Gemüse).

Es sollten pflanzliche Lebensmittel bevorzugt werden, denn diese bieten einen hohen Ballaststoffgehalt, Vitamine und Mineralstoffe.

  • Gesundes Powerfrühstück

Energie liefert ein gesundes Frühstück, zu empfehlen sind Proteinmüsli, Beeren und Nüsse.

  • Flüssigkeitszufuhr

Es sollten am Tag mindestens 1-2 Liter Wasser oder kalorienarme Getränke getrunken werden.

  • Schonendes Zubereiten von Speisen

Optimal wäre es, Lebensmittel kurz- und bei niedriger Temperatur zu garen. Der Vorteil dabei ist, dass wichtige Nährstoffe und der Geschmack erhalten bleiben.

  • Mahlzeit genießen

Nichts ist schlimmer als im Stress zu essen, denn der Bauch fühlt sich überfüllt und angespannt. Also lieber sich dabei entspannen und sich die Zeit dafür nehmen.

Leider ist die Welt der Fitness Influencern mit viel Konkurrenz und Schönheitswarn verbunden, deshalb erweitern sie ihre Nische mit Einblick in ihr Privatleben durch Home Stories oder Talks über Themen, die sie berühren. Sie sind auch gleichzeitig Motivationscoachs, die Frauen ermutigen wollen, aus sich herauszukommen und selbstbewusster zu sein. Wenn man seine Traumfigur erreicht hat, nimmt man sich selbst automatisch anders wahr. Man fühlt sich wohler und hat ein stärkeres Selbstwertgefühl. Sie sind wahre Inspirationen auf so vielen Ebenen. Fitness Influencer Marketing sollte nicht unterschätzt werden. Ausreden waren gestern, heute heißt es einfach machen und am Ball bleiben. Fleiß zahlt sich bekanntlich aus.